Magna Real Estate AG: Hauskauf – wenn das Eigenkapital fehlt?

Jörn Reinecke: Der Wunsch ist bei vielen Menschen verankert, ein eigenes Haus, oder eine Eigentumswohnung. Ein Immobilienkauf scheitert häufig am fehlenden Eigenkapital. Magna Real Estate: Eine aktuelle YouGov-Umfrage bei der 2.028 Personen im Alter von mehr als 18 Jahren befragt wurden, zeigte deutlich, bei vielen fehle das Eigenkapital.

Wohnraum auf dem Land wird teurer

Nicht nur die Metropolen wie München oder Berlin sind von den steigenden Kosten für Wohnraum betroffen. Mittlerweile steigen die Kosten auch auf dem Land an. Diese Erkenntnis stammt aus dem Monatsbericht der Bundesbank.

Merkmale professionaler Immobilienmakler

Egal ob ein Penthouse mit Blick auf den englischen Garten, eine Altbauwohnung in Schwabing oder ein kleines Apartment in Neuhausen. Wenn Sie Wohneigentum verkaufen möchten, fahren Sie mit einem Makler oftmals besser.

Tipps bei der Finanzierung für Bauherren und Immobilienkäufer

Das Eigenheim und die damit verbundene Finanzierung, ist für viele Menschen ein wichtiger Meilenstein in ihrem Leben. Die meisten Menschen betätigen eine Anschaffung in dieser Größenordnung nur ein Mal. Die Magna Real Estate AG gibt Tipps, auf was bei der Finanzierung zu achten ist.

Immobilienkauf wird immer teurer

Der Immobilienmarkt boomt weiterhin, aber auch die Preise für Wohneigentum steigen weiterhin an. Der Immobilienkauf wird dadurch nicht einfacher. So zeigt es ein Aktueller Bericht der Immobilienweisen.

Haushaltsgefahren erkennen und vermeiden

Wie kann man Haushaltsgefahren erkennen und vermeiden? Jörn Reinecke und die Magna Real Estate AG fassen hier die drei wichtigsten Haushaltsgefahren und deren Erkennungsmerkmale zusammen.

Revolutionieren Kryptowährungen die Immobilienbranche?

Kryptowährungen – Ein Modell, dass die komplette Immobilienbranche umkrempeln könnte. Bald könnte man möglicherweise beliebig kleine Teile von Immobilien erstehen, anstatt ganze Wohnungen oder Häuser zu kaufen oder Anteile an einem Immobilienfond erwerben.

Pendeln oder Zweitwohnung?

Der Arbeitsplatz und Wohnsitz befindet sich nicht in der gleichen Stadt. So steht jeder Bürger vor der Entscheidung: Pendeln oder Zweitwohnsitz. Eine neue Marktanalyse zeigt auf, wie groß der finanzielle Unterschied in den sieben größten Städten Deutschland ist.

Mieten im Vorjahr stark angestiegen

Millionen Deutschen bereitet der Wohnungsmangel und die ansteigenden Mieten Kopfzerbrechen. In erster Linie stehen die Großstädte im Fokus, in denen es an Wohnraum mangelt.

Die Baulast entpuppt sich als Überraschung

Vor jedem Kauf einer Immobilie ist es zwingend notwendig, in das Grundbuch und das Verzeichnis zu sehen, um über eine mögliche bestehende Baulast informiert zu werden.